3. Tag

Packen war nach den vielen Einkäufen heute etwas aufwendiger, Frühstück und dann wieder auf die Strasse. Heute 360km über Houston nach Galveston.
Endlose Strassen durch Texas, nichts zum ansehen, nur Landschaft, Tanken und Hard Rock in Houston.
Pin im NASA Space Center gab es nicht also weiter bis Galveston. Dort die Strasse “The Strand” abgefahren und über die Tanke ins Hotel. Kleine Tour schön gemütlich am Strand lang und frisch machen für das Abendessen.
Naja, wenn wir die Wahl zwischen Seafood und lecker Steak haben, ist die Wahl ja wohl klar!

20130421-080148.jpg

20130421-082716.jpg

20130421-135000.jpg

20130421-135011.jpg

20130421-193515.jpg

20130421-193533.jpg

20130421-223728.jpg

Dieser Beitrag wurde unter Texas 2013 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu 3. Tag

  1. Klaus sagt:

    Ach so, Peter hatte den Nordmann gemacht.
    Was ist wohl gemeint?

  2. Nordmann sagt:

    Moinmoin,
    das sieht ja alles gut aus bei euch.Peter jetzt im Rollaway?Ich konnte da jedenfalls immer gut pennen.An den Vergnügungspark in Galveston kann ich mich erinnern.
    Weiter gute Fahrt und lasst es euch schmecken.Übrigens:es soll auch so kleine Anhänger für Harleys geben(für die nächste Mall!)

  3. Moni sagt:

    Moin ……..
    Klaus die Jacke sieht super aus……haste gut gemacht……!!! 🙂
    aber du solltest dich vielleicht beim Essen jetzt zurück halten sonst passt die nicht mehr 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*