04.08.2017 – wir gehen an Board

Nachdem wir gestern doch noch in den Geburtstag vom Dierk gefeiert hatten, war die Nacht etwas kürzer. Frühstück um 8:30. Die Fähre legt um 14:00 Uhr ab.

Geduscht und schon fast alles gepackt.

Hier in Oslo fallen die vielen E-Autos auf. Soviel Tesla’s gibt es wohl nirgends anders. Natürlich auch E-Golf, E-Nissans, E-Kias und auch E-Franzosen. Da subventioniert der Staat jede Menge. Ein E-Golf soll 8000€ billiger als die Benzinvariante sein.

Dann dem Dierk gratuliert.

Geburtstagkind

 

Und noch ne schnelle Wanderung in das Hafegebiet.

Friedens-Nobel Museum

Frischer Fisch direkt vom Kutter

 

Und jetzt werden die Bikes geholt und gepackt und es geht Anboard.

Auf Wiedersehen Scandinavia

Sonnendeck Teil 1

Sonnendeck Teil 2

 

Aber von vorne:

Bikes aus der Garage, packen und ab zur Colourline.

Warten in-the-row

Ankommbier

Wir haben 4* Luxuskabine mit free Minibar und Frühstück . Frischgemacht und treffen auf dem Sonnendeck.

Promis in der Observationlaunch

Dann Freizeit für jeden, Shopping, abhängen, rumlaufen, schlafen. Ich war in der Sauna.

Treffen um 20 Uhr zum Dinner Buffet und danach noch einen Absacken im Casino. 20€ verspielt und ab in die Koje.

Dinner Buffet 1. Gang

 

Dämmerung in der Ostsee

Promenadendeck

 

Gute Nacht Color Line.

Gute Nacht Klaus und Kevin.

Gute Nacht Casino

Dieser Beitrag wurde unter Skandinavien 2017 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*