15.09.2018 – back Home

Wir sind nach einem 6 stündigen Flug pünktlich in Paris gelandet. Flug war ruhig, nur etwas warm im Flieger.

Anschlussflug nach Düsseldorf lässt etwas auf sich warten, noch ist kein Gate angegeben, aber alles on-time.

Ging dann doch schnell weiter, Auto wurde dann zum Flughafen gebracht und schon sind wir auf der Bahn.

Waiting

Flieger

Fritz hat alle Rekorde gebrochen und wir waren in Null-Komma-Nichts zu Hause. Die Mädels hatten einen Empfang mit Sekt, Kaffee, Kuchen vorbereitet. Nordmann kam auch dazu und so konnten schon mal einige Geschichten der Reise zum Besten gegeben werden.

Welcome back Home!

Gute Nacht Jungs und kommt gut zu Hause an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*