9. Tag Khowarib

Hallo Leute, zu den Daten,  1 Zylinder, 4 Takt, 50  PS, 660 ccm, rmen Badequellen Yamaha XT 660 R, Bier: Windhoek Lager Housewine , rot , rose und weiß, Brandy Clipdrift  und Whiskey Jameson.

Zur Tour, Heute Besuch im Himba-Dorf,

 

P1040886

dann Mittagspause mit warmer Badequelle, allerdings war das Bad schon besetzt.

P1040910

Übrigens für die Vernünftigen unter Euch

IMG_8054

Die Gloreichen sind überall,

Nun noch etwas für die feinen unter Euch, unser Badezimmer.

P1040915

P1040752

P1040901

Crissi an der Tanke, Nordheim bezahlt.

 

Dieser Beitrag wurde unter Namibia 2013 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu 9. Tag Khowarib

  1. Moni sagt:

    Schön…..aber ich will ein Bild mit Nordmann auf dem Moped……..man könnte meinen das Chris allein auf der Tour ist……….
    sieht aus wie ein Samurai auf dem verwindeten Foto….:-)

  2. Klaus sagt:

    Na bitte, jetzt wissen wir, was Chris für ein Moped fährt, …und blau ist sie.
    Ob Dierk auch auf zwei Räder unterwegs ist ?
    Sind das die Mechanikerinen auf dem ersten Bild?
    Und Peter möchte bestimmt gern die Steaksorten wissen.

  3. Michi sagt:

    …wer ist das mit dem Testbild-Laken im Himba-Dorf?

    Die sanitären Einrichtungen sind mal echt clever geplant, man braucht kein Fenster und bei Regen reinigen sie sich von selbst.

  4. retep sagt:

    Bei den sanitären Einrichtungen fällt mir auf, dass man sich die Haare dann auf Knien waschen muss und für’s kleine Geschäft gibt es den Baum; wie lange er das wohl durchhält?
    Das blaue Laken kenne ich nicht, aber passt gut zum Moped; da sitzt dann Vatti im Jeep drauf, hat er auch was blaues untern Popo!
    Ich darf meinen Vorrednern Recht geben, Dierk auf dem Moped wäre mal ein Highlight, oder mal abends beim Jäger! Blau, blau blüht der Enzi….

  5. Klaus sagt:

    Oh, oh…
    Keine Blognachrichten?
    Macht ihr es spannend?, kein Bock?,
    oder fährt Dierk doch im Jeep?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*